Sprachtherapie ~ Schlucktherapie ~ Stimmtherapie ~ Sprechtherapie 

IN MARBURG

STARTSEITE

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Praxis für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie. 

Hier können Sie sich über das Thema Sprachtherapie / Logopädie informieren und sich einen ersten Eindruck meiner Praxis verschaffen.

In meiner Praxis ist es mir ein Anliegen Ihnen eine individuell auf Sie zugeschnittene und an Ihren Bedürfnissen orientierte Behandlung anzubieten. Ist es Ihnen nicht möglich zu mir zukommen, komme ich gerne zu Ihnen nachhause, insofern der Arzt einen Hausbesuch verordnet hat. Egal ob in Marburg oder um Marburg herum.

Sollten weitere Fragen aufkommen oder Sie einen ersten Termin vereinbaren wollen, melden Sie sich gerne über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch. 

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!


Ihre Denise Baier 

  


ÜBER MICH

Denise Baier

In Mainz habe ich mein Bachelorstudium in den Fächern Pädagogik mit Schwerpunkt Sonderpädagogik und Linguistik abgeschlossen um anschließend in Hannover den Masterstudiengang Sonderpädagogik und Rehabilitationswissenschaften mit Schwerpunkt Sprach- und Kommunikationstherapie zu absolvieren.

Seitdem habe ich in sprachtherapeutischen Praxen in und um Hannover herum gearbeitet bis ich den Entschluss gefasst habe, in die Heimat zurück zu kehren und eine eigene Praxis in Marburg zu eröffnen.

Bereits während meines Studiums und auch während meiner beruflichen Tätigkeit habe ich meinen Behandlungsschwerpunkt auf die Therapie neurologisch erkrankter und geriatrischer Patienten gelegt. Um dazu mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier

Zur Qualitätssicherung meiner Behandlungen, bilde ich mich gerne regelmäßig fort. In den letzten Jahren habe ich folgende Fortbildungen besucht:

  • Orofaziale Regulationstherapie nach Rodolfo Castillo Morales
  • F.O.T.T® - Einführungsseminar
  • Stroke Unit – Kurs für Therapeuten (in Kooperation mit dem DSG)
  • Provox® Hilfsmittelworkshop gemäß Provox® Education Center
  • Herausforderung Demenz: Management von Sprach- und Schluckstörungen 
  • Selektiver Mutismus im Kindesalter in der ambulanten logopädischen Praxis
  • Der Wortschatzsammler 
  • Behandlung von Menschen mit Fazialisparese
  • Erster Niedersächsischer Aphasietag


PRAXIS

Die Praxis für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie befindet sich zentral in der Nähe des Marburger Hauptbahnhofs. 

Direkt vor der Tür befindet sich die Bushaltestelle "Zimmermannstraße". Unweit entfernt gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten wie einen Drogerie- und Supermarkt sowie eine Bäckerei. Auch der Kaufpark Wehrda ist mit dem Auto oder  Bus nur wenige Minuten entfernt.

Alle Räume sind ebenerdig, also für gehbehinderte Patienten und Rollstuhlfahrer problemlos zu erreichen. 

Machen Sie sich anhand der Bilder doch selbst einen Eindruck oder vereinbaren Sie gleich einen Termin.


THERAPIE

Sie haben von Ihrem Arzt/ Kinderarzt eine Verordnung oder ein Rezept für Logopädie bzw. Sprachtherapie, Sprechtherapie, Stimm- oder Schlucktherapie für sich oder Ihr Kind erhalten? Dann sind Sie hier genau richtig.

Mein Behandlungsspektrum umfasst die Diagnostik, Therapie und Beratung von Patienten mit 

  • Schluckstörungen (Dysphagien) z.B. nach Schlaganfall, Hirnblutung, Schädel-Hirn-Trauma oder bei Multipler Sklerose, Morbus Parkinson, Alzheimer Demenz und anderen neurodegenerativen Erkrankungen 
  • Sprechstörungen (Dysarthrien, Sprechapraxien)  z.B. nach Schlaganfall, Hirnblutung, Schädel-Hirn-Trauma oder bei Multipler Sklerose, Morbus Parkinson und anderen neurodegenerativen Erkrankungen 
  • Sprachstörungen (Aphasien, kognitive Dysphasien) z.B. nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder bei (Alzheimer-) Demenz
  • Gesichtslähmungen (Fazialisparesen) 
  • Betreuung von Wachkomapatienten
  • Neurologisch bedingten Schriftsprachstörungen (Alexien/Dyslexien, Agraphien/Dysgraphien)
  • Funktionellen Stimmstörungen 
  • Organischen Stimmstörungen z.b. nach Kehlkopfentfernung
  • Geistiger und körperlicher Behinderung

sowie

  • Myofunktionellen Störungen
  • Auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen: phonetisch-phonologischen Störungen (Aussprache), morphologisch-syntaktischen Störungen (Grammatik und Satzbau) oder lexikalisch-semantischen Störungen (Wortschatz und Bedeutung)

 

PATIENTENINFOS

Verordnungsweg

Der behandelnde Arzt (Allgemeinmediziner, Hals-Nasen-Ohrenarzt, Phoniater/ Pädaudiologe, Neurologe, Kinderarzt, Kieferorthopäde oder Zahnarzt) verordnet die Behandlung auf der Grundlage der gesetzlichen Heilmittelverordnung.

Bitte beachten Sie, dass der Therapiebeginn spätestens 14 Tage nach Ausstellungsdatum der Verordnung erfolgen muss. Deshalb ist es sinnvoll, die Verordnung erst nach der Terminabsprache mit mir bei Ihrem Arzt abzuholen.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist in die Praxis zu kommen, kann der Arzt Ihnen unter Umständen einen Hausbesuch verordnen. Hausbesuche können in der Stadt Marburg oder im Marburger Umland durchgeführt werden.

Die privaten Versicherungen übernehmen die Kosten in unterschiedlichem Umfang. Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Therapie bei Ihrer Versicherung über die genaue Höhe und die Bedingungen der Kostenübernahme. 

Zuzahlung

Ab dem vollendeten 18. Lebensjahr besteht für Patienten eine Zuzahlungspflicht in Form von 10 € Rezeptgebühr und 10% des Verordnungswertes pro Verordnung. Jedoch ist unter bestimmten Voraussetzungen eine Befreiung von der Zuzahlung möglich. Bezüglich einer Zuzahlungsbefreiung lassen Sie sich am besten von Ihrer Krankenkasse beraten.


KONTAKT

Praxis für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie

Inh. Denise Baier

Neue Kasseler Straße 15, 35039 Marburg

Tel. 0178 1488966

Fax 06421 8093529

kontakt@sprachtherapie-marburg.de


KONTAKTFORMULAR

Ich freue mich über Ihre Nachricht. Gerne können Sie bereits hier kurz mitteilen, weshalb Sie den Weg zu mir suchen. Ich werde mich dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.


ÖFFNUNGSZEITEN

Die Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Montag             8.00 - 18.00 Uhr

Dienstag           8.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch          8.00 - 18.00 Uhr 

Donnerstag      8.00 - 20.00 Uhr

Freitag              8.00 - 20.00 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung oder per E-Mail an kontakt@sprachtherapie-marburg.de


ANFAHRT

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, befindet sich neben der Praxis ein privater Parkplatz. In unmittelbarer Umgebung gibt es weitere zahlreiche öffentliche Parkplätze. 

Der Marburger Hauptbahnhof ist nur 450m von der Praxis in der Neuen Kasseler Straße 15 entfernt.

Mit den Bussen der Linien 2,3,4,19,72,75,76 und 481 erreichen  Sie die direkt vor der Praxis gelegene Haltestelle Zimmermannstraße.



START | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ